12 Tage von Agadir nach Chefchaouen und in die Wüste – Reise von Agadir in die Wüste über Chefchaouen abe Fes – Reise von Agadir nach Fes und in die Wüste – Abfahrt der Tour von Agadir nach Fes und in die Merzouga-Wüste.

Dauer: 12 Tage 11 Nächte

Abfahrt: Agadir

Tourende: Agadir


Diese Tour beginnt in Agadir nach Essaouira und führt dann weiter nach Casablanca und Rabat. Fahrt in den Norden Marokkos, um Chefcahouen zu besuchen. Sie genießen den Reiseführer von Fes, dann setzen Sie die Reise zu den Dünen der Sahara in Merzouga fort. Kamelritt und Nacht im Biwak in den Dünen von Erg Chebbi. Sie erkunden die Oasen und die Kasbah der Palmenhaine Südmarokkos. Geführte Tour in Marrakesch. Tagesausflug zum Besuch des Ourika-Tals. Zurück nach Agadir.


Höhepunkte :

  • Essaouira
  • Casablanca-Rabat
  • Chefchaouen
  • Führung durch Fès
  • Kamelritt in der Merzouga-Wüste und Übernachtung im Wüstencamp
  • Todra-Schluchten
  • Dades Schluchten
  • Ait Ben Haddou Kasbah
  • Führung durch Marrakesch
  • Tagesausflug ins Ourika-Tal

► 12 Tage von Agadir nach Chefchaouen und Wüste

Tag 1: Agadir – Essaouira

Wir holen Sie in Ihrem Hotel in Agadir ab und fahren dann nach Essaouira. Unterwegs sehen Sie Ziegen, die auf den Arganbäumen klettern. Dann durchqueren wir Berberdörfer, wo wir eine Arganöl-Kooperative besuchen.
In Essaouira haben Sie Zeit zur freien Verfügung, um die Medina zu erkunden. Und machen Sie eine Tour durch die Stadtmauern der Kasbah und der Sqala, dem Hafen von Essaouira, dem städtischen Markt. Die Geschäfte befinden sich entlang der Straßen und verkaufen eine große Auswahl an schönem Kunsthandwerk, wie z. B. Thuya-Holzprodukte. Nacht in einem Riad.

Tag 2: Essaouira – El Oualidia – Casablanca – Rabat

Nach Ihrem frühen Frühstück in Ihrem Riad fahren wir nach El Oualidia und dann weiter nach Casablanca. In Casablanca angekommen, machen Sie eine Panoramatour durch die Stadt und besuchen die Hassan-II-Moschee, die größte Moschee, dann fahren wir etwa eine Stunde von Casablanca nach Rabat, besuchen die befestigte Kasbah der Oudayas und das Mausoleum von Mohammed V Hassan-Turm.
Abendessen und Übernachtung in einem Riad.

Tag 3: – Rabat – Chefchaouen

Nach dem Frühstück in Ihrem Hotel fahren Sie ca. 4 Stunden nach Chefchaouen,
Chefchaouen wird die Stadt der blauen Türen sowie der blauen Wände genannt. Es gibt mehrere Theorien darüber, warum die Wände blau gestrichen wurden. Eine beliebte Theorie besagt, dass Blau Mücken fernhält; Eine andere ist, dass die Juden Blau einführten, als sie in den 1930er Jahren vor Hitler Zuflucht suchten. Blau soll Himmel und Himmel symbolisieren und dient als Erinnerung daran, ein spirituelles Leben zu führen. Abendessen und Übernachtung in einem Riad in Chefchaouen.

Tag 4: Chefchaouen – Volubilis – Meknès – Fès

Nach dem Frühstück in Ihrem Hotel fahren Sie über Volubilis und Meknes nach Fès, wo wir anhalten, um die römischen Ruinen von Volubilis zu besuchen. In Meknes besuchen wir das Mausoleum von Molay Ismail. Abendessen und Übernachtung in einem Riad / Hotel in Fès

Tag 5: Stadtrundfahrt durch Fès

Nach dem Frühstück in Ihrem Riad bringt Sie ein örtlicher Reiseleiter in die Medina und zu diesen historischen Denkmälern. Sie besuchen das jüdische Viertel, die Medina und das Äußere der Kairaouine-Moschee. Die Kairaouine-Moschee, die größte und größte Moschee in Marokko. Sie besuchen auch die Universität von Al-Karaouine, die älteste bestehende und kontinuierlich funktionierende Universität der Welt, sowie die BouInania Medrasa, die berühmteste Quoraniq-Schule in Marokko. Schließlich besuchen Sie die Gerberei Chouara.
Mittagessen in einem typischen Restaurant in der Medina. Ihre Unterkunft und Ihr Abendessen in Ihrem Riad.

Tag 6: Fes – Ifrane – Zedernwald – Erfoud – Merzouga

Nach dem Frühstück verlassen wir Fes in Richtung Ifrane und dann in Richtung Azrou, dieser herrliche Zedernwald ist die Heimat von Affen, eine Gelegenheit, schöne Fotos zu machen.
Ihr Mittagessen wird in Midelt sein.
Weiterfahrt nach Merzouaga, Abendessen und Übernachtung in einem Hotel.

Tag 7: Region Merzouga

Nach dem Frühstück besuchen Sie die Wüstenregion, um die verschiedenen Gesichter der Wüste zu sehen, einschließlich El Khamlia, um Sahara-Musik zu hören. Wir fahren weiter nach Rissani, der ersten Hauptstadt der Alouite-Dynastie, um die historischen Kasbahs zu sehen, den berühmten Markt, Sie können die lokale Berber-Pizza essen, zurück in die Wüste, nach einer Pause mit einem Pfefferminztee, dem Führer und den Kamelen warten auf Sie, um Sie durch die Sanddünen des Erg-Chebbi zu Ihrem Camp zu bringen. Sie werden die Schönheit des Sonnenuntergangs genießen. Abendessen am Lagerfeuer. Nacht in Berberzelten.

Tag 8: Merzouga – Rissani – Todra-Schlucht Dades-Schlucht

Wachen Sie früh auf, um den wunderschönen Sonnenaufgang über den hohen Dünen zu beobachten!
Nach dem Frühstück erreichen Sie den Fuß der Dünen und wir fahren zu den Dades-Schluchten. durch Rissani, Erfoud, Touroug. Wir werden in den Todra-Schluchten zu Mittag essen und dann weiter in das herrliche Dades-Tal fahren. Abendessen und Übernachtung in einem Hotel in den Dades-Schluchten.

Tag 9: Dades Schluchten – Kelaa Mgouna – Skoura – Ouarzazate Ait ben Haddou Kasbah

Wir werden in Richtung Marrakesch aufbrechen, aber wir werden an vielen großartigen Sehenswürdigkeiten wie Kelaat Mgouna, dem Tal der Rosen und der Straße der 1000 Kasbahs Halt machen. Letzteres enthält Kasbahs aus dem 17. Jahrhundert. Wir werden einen Fotostopp vor der Kasbah Taourirt und Filmstudios und Museen besuchen. Die nächste Station ist die berühmte Kasbah Ait Ben Hadou. Es wird von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Später am Nachmittag treffen wir uns in Marrakesch. Wir sorgen dafür, dass Sie in Ihrem Riad einchecken.

Tag 10: Führung durch Marrakesch

Sie treffen Ihren lokalen Reiseleiter und besuchen die Gräber von Saadain, die Paläste von Bahia und Badi, die Gräber von Saadier, die Ben Youssef-Schulen, die Menara- und Majorelle-Gärten. Abendessen und Übernachtung in Ihrem Riad.

Tag 11: Ausflüge nach Ourika

Nach Ihrem Frühstück fahren wir zum Hohen Atlas, um die herrlichen Landschaften von Ourika zu besuchen, eine Wanderung mit einem lokalen Führer zu genießen, die Wasserfälle von Sti Fatma zu sehen, Mittagessen in der Nähe des Flusses, eine Berberfamilie zu besuchen, einen Tee mit ihnen zu trinken, bevor wir zurückkehren zu Ihrem Riad in Marrakesch zum Abendessen und zur Übernachtung.

Tag 12: Abreise

Nach Ihrem Frühstück bringen wir Sie zum Flughafen von Marrakesch oder zum Flughafen von Agadir.


In der Reise inbegriffen :

  • Privates Fahrzeug mit Klimaanlage + Kraftstoff
  • Fahrer / Führer
  • Abholung und Rückgabe an Ihrer Unterkunft
  • Geführte Tour in Fes und Marrakesch
  • Nacht im Sahara-Wüstenlager
  • Freizeit um die Städte zu erkunden
  • Pausen für Fotos usw

Nicht in der Reise enthalten :

  • Mittagessen
  • Getränke
  • Eintrittsgelder zu Denkmälern