5 Tage von Fes nach Marrakesch durch die Merzouga-Wüste. Reise von Fes nach Marrakesch durch die Merzouga-Wüste – Marokko private Reise von Fes nach Marrakesch – Fes-Tour Pauschalurlaub – Reise von Fes nach Sahara und Marrakesch.

Dauer: 5 Tage 4 Nächte

Abfahrt: Fes

Tourende: Marrakesch


5 Tage von Fes nach Marrakesch über die Merzouga-Wüste. Besuchen Sie die Berge des mittleren Atlas. Erkunden Sie die Oase von Tafialat. Verbringen Sie die Nacht in den Dünen von Erg Chebbi. Kameltrekking in den Dünen von Erg Chebbi. Besuch der Ait Ben Haddou Kasbah.

Hervorhebungen

  • Mittleres Atlasgebirge
  • Mezouga-Wüste
  • Kameltrekking in den Dünen von Merzouag
  • Todra-Schluchten
  • Dades Schluchten
  • Amrdil-Kasbah
  • Ait Ben Haddou Kasbah
  • Hohes Atlasgebirge
  • Marrakesch

► Route 5 Tage von Fes nach Marrakesch durch die Merzouga-Wüste:

TAG 1: REISE VON FES ZUR WÜSTE

Unsere Reise beginnt, wenn wir Fes verlassen und in Richtung Süden fahren. Wir passieren Ifran, eine sehr authentische und gemütliche Stadt, die oft als die Schweiz Marokkos bezeichnet wird. Seine Architektur ähnelt der französischen in den 1930er Jahren. Wir werden auch im Zedernwald von Azrou Halt machen, um Fotos mit Menschenaffen und Affen zu machen. Sie essen in Midelt zu Mittag, das für seine große Fossiliensammlung bekannt ist. Wir halten an und beobachten die atemberaubende Aussicht auf das Atlasgebirge. Wir fahren an Ziz Oasis und anderen Berberdörfern vorbei. Am späteren Nachmittag finden wir uns in Merzouga wieder, wo wir zu Abend essen und die Nacht in einem seiner schönen Hotels verbringen werden.

TAG 2 : MERZOUGA AUSFLUG UND KAMELRITT ZUM CAMP

Nach dem Frühstück besuchen Sie das Wüstengebiet, um die verschiedenen Gesichter der Wüste zu sehen, einschließlich El Khamlia, um Sahara-Musik, die Oase und das Dorf zu hören. Wir fahren weiter nach Rissani, der ersten Hauptstadt der Alouite-Dynastie, um historische Kasbahs zu sehen. Auf dem berühmten Markt können Sie die lokale Pizza Berber essen, zurück in die Wüste. Nach einer Pause mit einem Pfefferminztee warten der Führer und die Kamele darauf, Sie über die Sanddünen des Erg-Chebbi zu tragen, Sie werden die Schönheit genießen Der Sonnenuntergang auf den Kamelen, nach 1 Stunde erreichen Sie das Wüstencamp, um die Nacht in einem Berbre-Zelt zu verbringen. Nachdem Sie die Sterne beobachtet und den Sahara-Trommeln zugehört haben.

TAG 3: MERZOUGA – RISSANI – TODGHA-SCHLUCHT – DADES-TAL

Stellen Sie sicher, dass Sie gerade rechtzeitig aufwachen, um den wunderschönen Sonnenaufgang zu sehen! Wir werden auf Kamelen zurück zum Hotel reiten, duschen und frühstücken. Wir fahren über Rissani, Alnif nach oben zu den Todra-Schluchten, essen in den Todra-Schluchten zu Mittag und fahren dann weiter zum Dades-Tal. reich an Steilhängen. Abendessen und Übernachtung in einem nahe gelegenen Hotel.

4. TAG: DADES- TAL – ROSES- TAL – OUARZAZATE – AIT BEN HADDOU – MARRAKESCH

Die Reise geht weiter, während wir den ersten Anblick des Morgens im Dades-Tal genießen. Wir werden uns auf den Weg nach Marrakesch machen, aber wir werden an vielen großartigen Sehenswürdigkeiten wie dem Kelaat Mgouna, dem Roses-Tal und der 1000-Kasbah-Straße Halt machen. Der letzte enthält Kasbahs aus dem 17. Jahrhundert . Wir werden das Ouarzazate „das Hollywood Afrikas“ besuchen und bei Interesse können wir bei den Kinostudios und Museen vorbeischauen. Die nächste Station ist die berühmte Kasbah von Ait Ben Hadou. Es wurde von der Unesco zum Weltkulturerbe erklärt und war auch Drehort für die HBO-Erfolgsserie Game of Thrones. Am späteren Nachmittag werden wir in Marrakesch angetroffen. Wir sorgen dafür, dass Sie in Ihrem Hotel einchecken.

TAG 5: GEFÜHRTER AUSFLUG IN MARRAKESCH

An Ihrem fünften Tag werden wir das geliebte Marrakesch vollständig erkunden, die meisten Touristen ziehen es vor, in Marrakesch vorbeizuschauen, bevor sie abreisen. Dieses charmante ist die perfekte Kombination aus modernem und traditionellem marokkanischem Druck. Sie können sehen, dass Sie in seinen Gebäuden in der alten Medina mit einem Besuch des Platzes Djemaa el Fna beginnen können, einem UNESCO-Welterbe. Sie können einen frisch gepressten Zitronensaft aus den aneinandergereihten Dutzenden von Geschäften genießen und dann die Schlangenbeschwörer, Akrobaten, Geschichtenerzähler, Musiker… beobachten. Neben dem Platz gibt es einige erkennbare Museen wie Dar sidi Said und den Bahia-Palast. Sie können auch die Saadain-Gräber besuchen und dort zu Mittag essen, bevor wir wieder zur Koutoubia-Moschee fahren, obwohl Nicht-Muslime keinen Zutritt haben, aber dennoch die beeindruckende Architektur der alten Zivilisationen bestaunen können. Am späten Nachmittag können Sie durch die Straßen dieser faszinierenden Stadt schlendern. Sie übernachten in einem traditionellen Riad.


In der Reise inbegriffen :

  • Fahrzeug komfortabel + Kraftstoff
  • Fahrer / Führer
  • Abholung und Rückgabe an Ihrer Unterkunft
  • 1 Nacht in der Sahara (Luxus- oder Standardcamp) Frühstück und Abendessen
  • Kameltrekking (Kamel pro Person)
  • Freizeit um die Städte zu erkunden
  • Pausen für Fotos usw

Nicht enthalten :

  • Mittagessen
  • Getränke
  • Eintrittsgelder zu Denkmälern